Samstag, 28. Dezember 2013

Eine leuchtende Idee

hatte ich heute. Aber von vorn. Wegen eines anderen Projekts (davon später und auch nur wenn es funktionieren sollte) waren wir heute im Baumarkt. Also sportlich am Knallkram vorbei und wie jedes Jahr wundern, wer das braucht.... Das Objekt der Begierde eingeladen und noch etwas bei der reduzierten Saisonware gestöbert. Da gab es kleine LED Lichterketten die mit Batterie betrieben werden. Das war natürlich was für mich, hatte doch unlängst eine Kollegin von solch für Dekoratin praktischen Leuchtmitteln gesprochen. Mit nur einer war ich nicht zufrieden zu stellen, also hüpften gleich zwei in unseren Wagen, Bestimmungszweck .... unbekannt.
Aber, aber kaum daheim hatte ich die zündende Idee. Meine Textilgarnmonster kennt ihr alle...
Da schaut mal was draus wird... 





Hier in einer eher dunklen Ecke im Arbeitszimmer mit Tageslichtlampe, ohne Blitz geknipst (mit Blitz sieht man die Lämpchen gar nicht) und an den voll ausgeleuchteten Stellen eher schlecht.




Und hier die Jungs, gemütlich in der frühen Dämmerung des (sollte ich das jetzt wirklich erwähnen) verregneten Samstages. Schwer abzulichten aber im Original der Hammer!!!

Genäht habe ich heute auch, einen Miniseesack, als ich die Anleitung fand, hatte ich sofort das Segeltuch im Kopf, von dem ich mal eine Restepackung zum probieren bestellt hatte. Es war gar nicht so störrisch wie ich vermutet hatte. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Da soll kein Nähzeug rein, das hab ich da nur fürs Foto reingepackt um die Außentaschen besser darzustellen.







Der Sack ist sonst leer, das Segeltuch nicht verstärkt und einfach verarbeitet, der hat einen richtig guten Stand. Findet ihr nicht auch?


Noch etwas ist entstanden, ich weiß noch nicht, ob ich mich trauen werde, aber bei  
http://lillesolundpelle.blogspot.de/  gab es im letzten Türchen des Adventskalenders einen gratis Schnitt für eine Kosmetiktasche und den Aufruf zu einem kleinen Wettbewerb, bei dem es Ebooks zu gewinnen gibt. Ich habe heute mal einen Test gestartet und zeige euch schon mal mein Ergebnis.
Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende und einen guten Rutsch, wenn wir uns nicht mehr hören solten.
 Ganz liebe Grüße sendet euch Inessel, die sich wie immer sehr über Kommentare freuen würde. 
Hier noch die Tasche vom "Test" :




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen