Dienstag, 25. März 2014

Nochmal Geschenke

Eigentlich wird bei uns in der Familie nicht hin und her geschenkt, weil es einfach schwierig ist, wenn man sich selten sieht, etwas Passendes zu finden. Deshalb war es für mich auch gar kein Thema, dass mein Schwager im fernen Preußen seinem Geburtstag recht nahe war.
Bis, ja bis der Gute wenige Tage vor seinem Geburtstag in einem Nebensatz als Zuhörer eines Telefonats mit meiner Schwester, in dem es um eine Hülle für ihr Tablet ging, erwähnte, dass er auch gern eine Hülle hätte, nämlich für sein Handy. Na, was lag da näher, als diesen Wunsch bis zum Geburtstag noch zu erfüllen.
Wenn wir aber jetzt sowieso die Firma mit den gelben Fahrzeugen bemühen wollen, dann doch gerne gleich beide Hüllen....
Also begonnen mit der Handyhülle für das Geburtstagskind ---- und weil die Zeit etwas drängte,...
erstmal ordentlich Murks gebaut.... immer wieder gern, vor allem, wenn das Material Fahrradschlauch ist...  - Ich verschone euch Murksfotos anschauen zu müssen -
Also weiter und diesmal in Gedenken an das schöne Sprichwort (hab vergessen, wo es herkommt, tippe aber auf China): "Wenn du´s eilig hast, mach langsam!" Nee klar gaaaaaanz genau mein Ding. Aber man kann ja an sich arbeiten und ich bin bemüht...
Das da ist zu guter Letzt rausgekommen und ich bin relativ zufrieden, klar besser geht immer ;o)) !!! :



macht auf´m Foto mal so gar nix her... *hihi*
neuer Versuch:



Na wenigstens seht ihr hier den Magnetverschluß und das Futter...



Dazu fällt mir jetzt nix mehr ein, aber guckt ruhig trotzdem.:o)
Dieses Foto ist nur für dich Christiane *rüberwink* lieber mal eins mehr, dachte ich.

So dann zu der angenehmeren Aufgabe, die Tablettasche. Das Ding hat schon eine stabile Hülle, weshalb ich mir die Polsterung gespart habe. Der Zweck ist nur, die Plastiktüte, die vor Fremdstoffen, die Taschennachbarn sind, schützen soll, zu ersetzen. Was für´n Satz, aber wie ich meine, nicht falsch ;-) Schweife ich ab----- JA, Ines!
Also ran an´s Wachstuch, innen etwas Stoff, eine Lasche  bissl Klett und so ist sie geworden:


Sieht dann mit Inhalt so aus und sollte den Zweck erfüllen, die Schwester hat´s gefreut.


Na und ohne was Kleines für die Mäuse kann hier ja nichts auf Reise gehen, so habe ich flott noch ein paar kleine Armbänder zusammengewurstelt...
Dafür musste das Geburtstagskind auf eine Karte verzichten *hust* dafür war dann wirklich keine Zeit mehr. Die "Gelben" haben sich auch ordentlich Mühe gegeben und pünktlich zugestellt, da kann man wirklich nich meckern.



Damit wünsche ich einen supertollen Dienstag und verlinke creativ.

Falls euer Tag noch besser werden soll, teile ich das schöne Geschenk, welches ich neulich von dieser über die andere Schwester bekommen habe mit diesem einprägsamen Lied, in der Hoffnung, dass ihr mich dann nicht verflucht... übrigens.... öfters hören lohnt sich durchaus...

Fröhliches Singen wünscht euch
Ines

Kommentare:

  1. coole Idee, der Schnitt für die Tablettasche. Gefällt mir wirklich gut.

    Lieben Gruß
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Sachen, die Tablettasche finde ich besonders toll!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank auch Ines, das Lied krieg ich jetzt bis mindestens Ende April nicht mehr aus'm Ohr! :-) Ist ja göttlich! Hab ich gleich auf Facebook geteilt ;-)

    Und Deine Geschenke, was soll ich sagen? Fahrradschlauch hatte ich als mögliches Vernähmaterial noch gar nicht auf meiner Agenda, sieht aber cool aus! Tablethülle ist auch toll geworden und die Bänder sehr süß, gute Idee!

    Und das Sprichwort "Wenn Du's eilig hast mach langsam!" kommt gaaaanz sicher nicht aus Oberbayern... :-)))

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag!
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marlies, ja das Lied, seit über einer Woche geistert es in meinem Kopf herum... Naja da gibt es Schlimmeres*grins*

      Mit dem Fahrradschlauch, ist zwar witzig aber nicht so toll zu verarbeiten, ein Teflonfuß hilft, und Fadenspannung voll auf und dann testen, testen, testen...
      mal klappt es und mal wieder nicht.
      Also wenn du keinen Bock auf ärgern hast ....
      Liebe Grüße und vielen Dank für deine fleißigen, netten Kommentare.
      Ines

      Löschen
  4. Schick! Das Wachstuch gefällt mir total gut ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Na toll, zeige ruhig solche Armbänder, die ich seit der Beschaffung meiner Kam Snaps im Sommer machen wollte...
    Mist, das hole ich sofort nach, heute oder am WE oder zu Ostern...ähm.

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht wirklich so schnell, wie beschrieben...also ran und keine Ausreden mehr. Laut meiner Schwester haben sich die Mädels gefreut....
      LG Ines

      Löschen
  6. Hach, diese fahrradschlauchhandyhülle hat's mir angetan.....schöööööön. Alles in allem tolle Geschenke, die ganz sicher für viel Freude gesorgt haben. Lg Mickey

    AntwortenLöschen