Donnerstag, 2. Oktober 2014

Haarbänder

 Ich folgte einmal dieser Anleitung
da war ich schon nicht mehr ganz jung,
drum nähte ich sie nicht für mich,
für junge Damen sicherlich,
sind diese Bänder gut zu brauchen,
auch wenn mir nicht die Finger rauchen,
denn schnell ist so ein Stück gemacht
und auch an die Frau gebracht.
Die Nichten freuten sich schon sehr,
die eine, die bekam eins mehr,
das wurde auch gleich kritisiert
noch eines wurde ran zitiert,
das steht noch aus, das weiß ich schon
auch wenn ich so weit weg von wohn,
will ich doch mein Versprechen halten 
und recht bald noch eins gestalten.
Ich zeig sie euch, sie sind nur klein,
so als Geschenk, find ich sie fein...
Macht´s schön gut,
ich bin dann weg,
nehm´ meinen Hut 
aus dem Versteck....
;-)




Ach ja, das eine wollt ich sagen
vielleicht sind sie ja gut zu tragen,
so über Ohr und unterm Helm...
na sagt schon...bin ich nicht ein Schelm?????

Fröhliche Grüße
eure Ines








Kommentare:

  1. Huhuuuuu!
    Da isse ja, die liebe wünscheerfüllende Tante Ines, ihres Zeichens Riesenschelm...
    Ohne Wochentagsreim fehlt uns doch was.
    Am Ende kann Helga nicht schlafen und das hast DU dann zu verantworten...
    Sehr schöne Haarbänder! So eins hab ich schon mal verschenkt, allerdings seinerzeit gekauft....
    Hatte doch keine Ahnung, dass man sowas auch selber machen kann.....damals.....
    Ich wünsche dir ein wunderschönes langes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße!
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohohoh.... hätte ich gewusst, dass Erwachsensein auch bedeutet, dass man nicht schwänzen darf, hätte ich es doch glatt abgewählt.... ;-)
      Aber der Wochentag wäre noch lang gewesen... hihihi - ich aber trotzdem reimfaul...-
      Danke für´s drängeln...;-)

      Löschen
  2. die sehen sehr schön aus, aber diesmal kann ich mit guten gewissen sagen:
    so was brauche ich nicht auf meine liste zu setzen - hihi - hab gaaanz kurze haare :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha ... kurze Haare gelten GARNICHT als Ausrede, die habe ich auch.... aber beim Radfahren unter dem Helm ist mir einfach ein Tuch auf dem Kopf angenehmer, weil ich sonst immer denke, dass da irgendwelche Insekten drunter geflattert sind.... vielleicht kann man das behandeln lassen....;-)

      Löschen
  3. Ja, da hat Marlies recht, kein Auge hätte ich zubekommen heute Nacht ... grübel ich doch schon seit Stunden, ob heute Wochentag ist oder nicht ... *gg*

    Danke, liebste Ines, für das wunderbare Gedicht und die wunderschönen Schelmhelmhaarbänder!!!
    Du hast meinen Tag gerettet ... und natürlich die Nacht ... und überhaupt ... ♥

    Allerliebste Wochentagsgrüße und ein wundervolles Feiertagslangwochenende!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Helgahelgahelgaelise... heute ist Freitag.... ich muss ja morgen nicht zur Arbeit.... also ganz klarer Fall von Freitag.... gestern Mittwoch.... heute Freitag.... eine Woche ohne Wochentag... aber Marlies war nicht einverstanden und so "musste" ;-) ich mich fügen....
      Dir auch ein traumhaftes 2Tageladenzuwochenende fröhliche Alsodochwochentagsgrüße
      Ines.... übrigens hab ich so fast für dich *zwinkerzwinkerfingerhinterdemrückenkreuz* ein Reimlein bei Gesine gelassen.... hast du ja aber sicher schon gesehen.... ;-)

      Löschen
    2. Klar habe ich das schöne Reimlein entdeckt ... und mir war sofort klar, dass du den Besen (den die Elfe ja nicht braucht) nur für mich da rein geschmuggelt hast ... *giggel*

      Löschen
    3. Aber aber... so besonders nett denkst du aber nicht von mir...*zurückgiggel*

      Löschen
  4. du fröhliche Ines mit Reimeskunst
    glücklich ein jeder, der in deiner Gunst ♥
    so schöne Geschenke zum Herz erfreuen
    das Nähen solltest du sicher nicht bereuen
    sehr schön sind die Bänder anzusehen
    ein jeder muss dies eingestehen
    ich tue dies sehr gern und sage
    wunderbar sind sie, gar keine Frage!
    ich bemühe mich sehr um einen Reim für dich
    liebe Ines, nein, ich schwindel nich
    beachte mal das Versmaß hier
    viel Mühe gab ich dafür mir
    nun wünsche ich dir einen schönen Abend
    sollst richtig gut es grade haben ... d
    *lachundküsschenzuwerf*
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhm genau DAS wollt ich auch gerade reimen *räusperundauchdiefingerhintermrückenkreuz*
      Gleich 4 Bänder, mehr wie ich mit meinen Beiden, aber gut, ist ja kein Wettbewerb. *schweißvonderstirnwisch*
      Sehr hübsch, wüsste sofort, welches sich jeweils meine schnappen würden.

      Schönes langes WE und herzliche Grüße
      Janin

      Löschen
    2. Liebe Gesine, ich danke dir,
      deine Worte gefallen mir,
      Gut hast du das hinbekommen
      ich hab das zur Kenntnis genommen
      doch eigentlich weiß ich ganz genau,
      du bist eine multitalentierte Frau.
      Du kannst sogar Janins Gedanken lesen
      obwohl du vor ihr dagewesen
      hast du für sie die Worte gefunden
      sonst hätt´sie gebraucht viele Stunden....
      ;-)

      Löschen
    3. Liebe Janin, auch dir danke ich,
      deine Worte erfreuten mich,
      dass du die Reime so auch geschrieben hättest
      ich glaube nicht, dass du drum wettest... ;-)
      ich wünsche dir einen schönen Abend,
      er sei wie stets erquickend und labend... *prust*

      Löschen
  5. Liebe Ines, Du kleiner Schelm ;o)

    Eine super tolle Idee! Dich ich dir sicher mal stibitzen werde.
    Die kann man doch auch total gut mal als Zugabe in ein Kosmetiktäschchen geben.
    Das kann Frau doch immer gebrauchen ♥

    Grüß dich herzlich und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche ♥
    Nicole

    AntwortenLöschen