Donnerstag, 22. Januar 2015

Frauen freun sich an der Nadel...

Hä? 
wie jetzt... Frauen freun sich an der Nadel? 

ja ihr lest richtig. 
eine Studie ergab, dass immer mehr Frauen an der Nadel hängen....
(es gibt sogar welche, die der Polizei gegenüber erwähnen, dass sie "nur" Stoff gekauft hätten- ehrlich)

66 Prozent der Damenwelt über 14 gab Handarbeit als Hobby an.
ja ok, das ist ein breit gefächerter Begriff, aber "an der Nadel" hängen schon einige 
ich könnt jetzt aufzählen....

Nadeln zum Nähen,
Nadeln zum Sticken,
Nadeln zum Stricken,
Nadeln zum Häkeln
.
.
.
 (ich denke an Forrest Gump ihr wisst schon, die Szene mit den Shrimps ;-))

Naja und was für den lieben Baba die Shrimps, sind wohl für mich die Nadeln.
Genau da liegt dann auch mein Hauptinteresse na gut, auch an Neuigkeiten werde ich wohl nicht vorbei rennen.... jaja so isse... immer neugierig... kann doch nicht falsch sein... oder?????

Ja aber warum will ich euch von nadelgeplagten Weibern (nebenbei über 90% der Creativabesucher) berichten, gehören doch fast alle, die hier vorbei schauen selbst zu eben dieser Gattung... *g*

Nun, ich will ja keinen langweilen, aber YES ich werde auf die Creativa nach Dortmund reisen
18. - 23. März 2015 
in der Messe Westfalenhallen Dortmund

ja ich habe es diese Woche schon mal berichtet,
jedoch, wenn einer dichtet,
sagt er längst nicht alles so,
wie er wöllt', und ist nicht froh.....

Hilfeeeeeeeeeee es passiert schon wieder... neneneneneneeeeeeeeeeee
heute KEIN Gedicht.
sonst sag ich die Hälfte wieder nicht... ;-)

Zurück zum Thema, ich sag euch, da steppt der Bär, 
ja auch der Teddybär: Exklusiv am 21. und 22.März gibt es den Puppen und Bärenmarkt in Halle 3B.
Vielleicht will sich ja eine meiner Leserinnen daraufhin doch noch kurzfristig überlegen, ob sie nicht dringend kommen MUSS *g*

Der Umsatz, der mit Stoffen gemacht wurde ist wohl um 20% gestiegen,
ich hoffe sehr, dass ich das nicht alleine war....



Wer hier liest, liest auch bei vielen Anderen, 
weshalb ich hier auch um euch nicht zu langweilen nicht alles erzählen will,
aber eines will ich als bekennende Naschkatze mit einer Vorliebe für Lakritz doch noch sagen:
es wird eine Ausstellung
„Mode aus Lakritz“ 
der Designerin
Luisa Verfürth
geben.
Wie coooool ist das denn bitte.... die wär mir ja immer zu klein auch wenn ich gerade mal nicht eine Figurveränderung vorgenommen hätte, so hätte ich sicher mindestens die Hälfte des Kleides weggenascht,
hihi und spätestens danach würde das Kleidchen sowieso nicht mehr passen.
In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende 
nascht gut!
ähm
machts gut!

eure Ines

Das schöne Bild und die Daten wurden für Blogger zu eurer und unserer Information vom Marketingteam der Dortmunder Westfalenhallen zur Verfügung gestellt.

Damit ist dies eindeutig eine Werbung für die Creativa,
sozusagen Vorfreudewerbung... *grinsübersganzegesicht*

Kommentare:

  1. Ach, DU kommst AUCH???? *kicher*
    Ich weiss, ich weiss, ich weisss.......
    Und ich schreib morgen, dass ich auch komme....
    Schön Deinen Kommentar drunter schreiben..., gell???!!!!!
    Und das Froschfoto haben die uns geschickt? Muss ich nachher gleich mal gucken....
    Bis dahin schönen Abend und dicken Knutscher!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Die kenn ich gar nicht!!! Da muss ich mich wohl mal informieren - auch wenn ich nicht kommen kann. Meine Babys werden an diesem We EIN Jahr alt <3
    Aber an den Nadeln häng ich auch. Schon immer und auch weiterhin :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Ines,

    jetzt willst du es aber wissen, was? Gleich zwei Posts zu einem Thema, wooow!
    Und bist du jetzt alles losgeworden, was du uns zu dem Thema mitteilen wolltest, du stoffumsatzsteigernder Nadeljunkie? *giggel*

    Sehr lieb, dass du MIR den Puppen- und Bärenmarkt rausgekramt hast ♥ ... aber Puppen mag ich nicht so und Bären habe ich schon mehr als reichlich ... O_O ... also sorry, klappt nicht ....*lach*

    Das mit dem Lakritzkleid ist ja irgendwie cool ... aber ich fürchte, dass es einem tatsächlich cool wird, wenn man es trägt und es einem vom Leib weggeknabbert wird ... *kopfkinoaus*

    Euch Mädels, die ihr so exzessiv an der Nadel hängt, wünsche ich ganz viel Spaß bei eurem Junkie-Treffen ... obwohl ich sicher bin, dass ihr den auch ohne meine Wünsche haben werdet *gg*

    Allerliebste Grüße, einen wundervollen Freitag und ein ebenso wundervolles dranhängendes Wochenende!
    Helga

    PS: Der Frosch ist ja auch ganz zauberhaft ...

    AntwortenLöschen
  4. Du Streber du!!
    Jetzt erwartest du wohl zum freien Parkplatz auch noch Taxidienste von und zur Halle und womöglich einen persönlichen Begleiter und Einkaufsträger???
    Oder hast du dafür schon jemanden von uns auserkoren?! ;O)

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, die paar Stunden bis dahin schaffen wir auch noch...
    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen