Samstag, 12. Dezember 2015

gut geKleidet

4 Nichten, 4 Kleider 
Schnitt Alma
das grüne ohne das Hüftgedöns, einfach gleich verlängert.
(wie gesagt: ohne viele Worte)







Filztasche aus Bastelfilz, wird nicht lange halten, war nur ein Versuch,
Die vorherige Tasche dieser Nichte ist dem "drehen" zum Opfer geworden... "nur einmal gedreht und schon kaputt, wirklich" *g*





Kommentare:

  1. die kleidchen sind total niedlich.... wie die orgelpfeiffen hängen sie da. das mit der tasche ist ja dämlich. vielleicht fällt dir dazu noch eine lösung ein.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  2. Was für süße Kleidchen! Wirklich wie die Orgelpfeifen ... *lach* ... wobei das grüne farbtechnisch ein wenig aus dem Rahmen fällt - aber nicht weniger schön ist! Eigentlich gefällt es mir ohne das Hüftgedöns (*gg*) eigenlich sogar noch besser gefällt!

    Was bedeutet denn "dem drehen zum Opfer gefallen"? Hat sich das Kind gedreht? Hat es die Tasche gedreht, also gewendet?
    Hoffen wir mal, dass die neue Tasche mindestens zweimal drehen - wen oder was auch immer - aushält!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen