Donnerstag, 17. Dezember 2015

neue Kissen braucht... die Frau... *g*

Nachdem ich jetzt diese drei fertigen Kissentops seit dem Sommer rumliegen habe, fällt mir (mal wieder -klick-) kurz vor Weihachten nix anders ein, als was für mich zu nähen... *g*. Passend zur Doofaktion im letzten Jahr. Is also so eine Art Fortsetzungsroman *prust*.
Na jedenfalls, falls sich einer erinnern sollte (wer nicht, kann hier nochmal spicken), hatte ich diese EPP- Werke ursprünglich zuerst gewerkelt und dann als Quiltversuchsobjekte missbraucht.
Da lagen sie nun rum und wurden von alleine keine Kissen... 
Ok dann hab ich mich dran gemacht. Eine Kuscheldecke aus Fusselfleece zerschnitten, Hotelverschlüsse gebastelt und rucki-zucki war´s erledigt.
Na also, warum denn nicht gleich so. *g*



So da hat noch eins gefehlt.
Es fand sie dieser schöne Stoff im Fundus und wurde als perfekt befunden.
Ich wollte unbedingt quilten und hab es auch getan.
Warum auch immer. Ich find es hübsch und das Sofa schaut mal wieder anders aus.
(den Bezug aus Hosenbeinen kennt ihr ja)



So, heut mal ab zu Rums, da war ich schon länger nicht.

Macht´s euch lustig

Ines

PS: nach so viel Gerüffel schnell noch auf Steffis Sofa (klick) quasi über Jahr gezogen und ordentlich Krümelchen verstreuen.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Geschenke / Nummer Zwo

Ich habe es gewagt und in den USA Stoff bestellt.
Tja und damit habe ich mir selbst ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht.
Hier ein Foto.

Wie fange ich an, ok, ich habe es wieder getan.
Kaum war die Adventskalendertasche von Farbenmix fertig.
stellte ich fest, dass das letzte Stoffstück von des Gatten Lieblingsstoff fast genau die Breite hat.
Na was lag da wohl näher als für ihn zum Fest eine zu nähen. Ich wollte gerne mit Snappap kombinieren und habe das auch gemacht. 
Das geplotterte Kugelfischnegativ habe ich beim Stöbern in des Gatten Dingen gefunden und für würdig erklärt einen Platz auf dem Organizer zu bekommen.


Da ich sonst nicht so "tüttele" war ich von mir selbst überrascht. 


naja, und begeistert.




Nachdem Familenmitglied Nummer 1 seine Geschenke schon im Blog gefunden hat, obwohl es da eigentlich nicht unterwegs ist, werde ich also hier testen, ob das andere Familienmitglied kurz vor Weihnachten dann auch noch neugierig wird.
Schön wäre es, wenn regelmäßige Besucher (huhu Schwiegermütterchen), dicht halten könnten.
Danke.

So, jetzt macht es euch lustig.
Ines

Verlinkt bei den Farbenmixern ;-)

Dienstag, 15. Dezember 2015

Selbermacherins Körbchen


Und schon wieder gibt es was, das süchtig macht, nimmt das denn nie ein Ende?????
Das Tudorial, der Frau Selbermacherin an mich angezündet, die Kordel wurde quasi während dem Lesen bestellt, lies nicht lange auf sich warten, Stoffstreifen fanden sich zu Hauf (Frau Geiz schmeißt ja nix wech... ne) Und ab ging die Post..... 
guckt und probiert selber... die Dinger sind stabiler als man meint... 





Macht´s euch lustig!

Ines

Achso, angeben wollte ich noch.
Gewonnen habe ich bei einem Jubiläums Preisausschreiben der Zeitschrift Patchwork Professional
YES, diesen Garnkoffer im Wert von fast 200 €... Hach was freu ich mich.
War übrigens GENAU der Preis, auf den ich es abgesehen hatte. Yippie HURRA!
- ähm, nur mal so nebenbei -




Mit Farbkarte dabei... naja ein paar fehlen... *g*


... und weg,,,

ähm... is wahrscheinlich Werbung... sag ich mal so.


Montag, 14. Dezember 2015

Der "Fünf Fach Organizer"

... von Farbenmix als Adventskalender war etwas, wobei ich mal wieder dem heulenden Rudel gefolgt bin. Und das mit großer Freude.
Ich hatte keinen blassen Schimmer, wohin die Reise gehen sollte... und bin einfach mal mit-, neben- und auch hinterher gelatscht.
4 Außenteile waren für mich bar jeglicher Logik und so beschloss ich todesmutig den gleichen Stoff für alle zu nehmen und auch vorsichtig zu kombinieren und verzieren.... *g*. Aber immerhin habe ich verschiedene Bänder benutzt... *prust*.
Ich habe schon gestaunt, wie die anderen wohl zu wissen schienen, was da auf sie zu kommt... oder ihr habt einfach gut geblafft meine Lieben...
Ja also hier nun mein Erstlingswerk und ich denke nicht das letzte seiner Art... *g*:







Macht´s euch lustig...
ich bin nähen..
Ines

Ach ja, ach ja verlinken .... klaro zu Farbenmix, den glorreichen Veranstaltern, denen mein großer Dank ewig nachschleichen wird. Danke, es ist wirklich etwas tolles aus den 4 Außenseiten plus Kleinkram geworden. Hut ab.

Sonntag, 13. Dezember 2015

Schnabelina Clutch

Auch ich habe es getan und zwar gleich zwei mal in dieser Woche,
so einen schönen Schnitt hat die liebe Rosi wieder gemacht, da kann man fast süchtig werden, wenn es nicht die ganzen anderen Suchtgefahren im Nähzimmer geben würde.
Also, liebe Rosi, an dieser Stelle zu allerest einmal ganz herzlichen Dank für diesen schönen Schnitt.
Ich rolle die Sache von hinten auf und zeige zuerst meine Nummer 2.
Es ist die Big Version und wahrscheinlich muss dringend noch eine Art Handschlaufe dran gefummelt werden, aber nicht sofort... *g*
Dieses schöne Stück werde ich auch bei Rosi (hier) verlinken und schauen, was die Anderen so gezaubert haben. 








Meine erst war eine Mini, die ich euch hier noch zeige, sie wird ein Geschenk an eine Kollegin, die heute Geburtstag hat, hier aber nicht liest.... *g*




Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht diese Taschen zu nähen und es wird nicht bei diesen beiden bleiben.

Ich wünsche allen einen schönen 3. Advent 
und bin auch schon wieder weg.

Macht´s euch lustig.
Ines


Samstag, 12. Dezember 2015

Reader Hülle

 Irgendwann mach ich eine Anleitung... Irgendwann.
Dieses Stück gehört meinem Liebsten







Dann doch Jacken

Neulich (oder so) habe ich euch die Westen für meine Nichten gezeigt und erzählt, dass ich so viel von diesem Stoff übrig habe. Nun sind es Jacken für die beiden jüngsten geworden.
Ich bin recht zufrieden mit meinen ersten Jacken und sehe, dass ich überall noch viel lernen kann... *g*




Da ich das Boot von hinten aufrolle, nochmal der Hinweis, ich erwarte unter diese Stümperhaften Postings keine Kommentare, da ich einfach nur eine gute Übersicht hier sammeln will und momentan wenig Zeit zum schreiben und knipsen habe, dafür aber viel nähe... sorry 
Ines

manchmal kommt es anders als man denkt, oder schlicht: Filztasche

Das sieht nicht aus, als hätte ich das gemacht, ist aber so ... *g*
Vielleicht war ich auch deshalb so stolz auf mich... nochmalgrins.
Gemacht ist das schöne Stück aus einigen Filzplatzdeckchen, Filzresten und verhäkelter Filzwolle.
Zusammengeschustert: Frei Schnauze *g*




gut geKleidet

4 Nichten, 4 Kleider 
Schnitt Alma
das grüne ohne das Hüftgedöns, einfach gleich verlängert.
(wie gesagt: ohne viele Worte)







Filztasche aus Bastelfilz, wird nicht lange halten, war nur ein Versuch,
Die vorherige Tasche dieser Nichte ist dem "drehen" zum Opfer geworden... "nur einmal gedreht und schon kaputt, wirklich" *g*