Donnerstag, 11. Februar 2016

Citybag zum Geburtstag

Ja, all das, was ich euch letzte Woche gezeigt habe, waren nur die Beigaben zum eigentlichen Geburtstagsgeschenk.
Da die Fotos schlecht sind und ich der Meinung war, deshalb die Tasche gar nicht erst zu zeigen, gab es dazu keinen Beitrag, da wehrte sich das Geburtstagskind und wünschte sich, dass die geliebte neue Tasche unbedingt und dringend auf dem Blog zu sehen sein soll.
"jeder soll meine schöne neue Tasche sehen"
 Gut. 
Hier ist sie.
Nach dem Schnitt Citybag von Keko- Kreativ habe ich aus beschichtetem Steppstoff diese Tasche gewerkelt:



Wer den Schnitt kennt, weiß, dass in der Klappe ein Reißverschluss vernäht wird,
habe ich getan, ähm ja. Innen.
Aber so schlimm finde ich die dadurch entstandene "Geheimtasche" gar nicht.
Das Geburtstagskind braucht sie sogar genau so... *g*
Ja, Mütter finden an allem Vorteile.





Innen ist die grüne Wiese... 
beim nächsten Mal, würde ich allerdings die Innentasche mit dem Reißverschluss innen mit noch einem Stoff oder mit einem durchgefärbten bzw. gewebten Stoff fertigen. 
Innen die unbedruckte Seite finde ich persönlich nicht so schön.
(Vielleicht hat auch Schusselchen diese Passage im Schnitt überlesen *g*)



So das waren sie, all die schlechten Bilder. 

Macht´s euch lustig

Ines



Kommentare:

  1. Na, da kann ich das Geburtstagskind, aber sehr gut verstehen, dass sie sich beschwert hat, dass diese Tasche nicht auf den Blog sollte! Das wäre sehr schade wenn wir sie nicht zu Gesicht bekommen hätten.
    Da ich den Schnitt nicht kenne, kann ich dir leider nicht bei der inneren RV-Tasche helfen.
    Na, und das Geheimversteck ist doch genialst!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Na was haben wir alle ein Glück, dass das Geburtstagskind Protest eingelegt hat! :o)
    liebste Ines, frühlingsschön und garantiert längst heiß geliebt, können auch angeblich schlechte Bilder dem keinen Abbruch tun ♥
    mach dich nicht immer so klein *liebdrück* in echt bist du nämlich ein großer Held #thatsit
    nee, nee, nee :o) da lass ich weder mit mir reden, noch schreiben *giggle*
    ich drück dich lieb und schick dir herzliche Knuddelgrüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frühling! Und wo sind jetzt die schlechten Bilder von denen du schreibst? Da habe ich wohl eine andere Vorstellung von ;-) Eine tolle Tasche ist das Ines und das Geheimfach finde ich an der Stelle tatsächlich noch viel besser als außen!

    Ganz liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss Katherina zustimmen- Wo sind die schlechten Bilder???
    Die Tasche ist echt super! Das Geheimfach finde ich toll!
    Der Blümchen-Steppstoff kam mir gleich so bekannt vor ;o) Ich habe dem Knöpfle mal daraus eine Jacke genäht :o)
    Herzliche Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  5. Inessel, warum bist du so kritisch? Die Bilder sind doch klasse und die Tasche wirklich schön frühlingshaft!
    GLG Uli
    P.S. Die kritische Uli hat auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk (noch?) nicht gezeigt, weil die Fotos sooo schön geworden sind : ))))

    AntwortenLöschen
  6. so schlecht sind die bilder doch gar nicht. die tasche ist ein traum!!!! Vor allem aus vielen schönen traumstöffchen!!!! die wolltest du uns vorenthalten? neeee neeeee... also sowas!
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ines,

    die Citybag ist total süß geworden. Der Stoff ist einfach genial dafür und ich finde die "Geheimtasche" auch cool. Manchmal ergeben sich ungewollt doch ganz nette Abwandlungen ;-)

    Schön, dass du die Tasche doch noch gezeigt hast!
    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ich find auch, dass es keine schlechten Bilder sind! Man kann alles prima sehen! Und ich finde sie auch sehr gelungen!
    Und wie Du schreibst, sind unvorhergesehene Geheimtaschen oft sehr gut zu gebrauchen...!!! Was will man mehr!?

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen