Mittwoch, 13. Juli 2016

Bluse twist (it)

oh wie heißt denn dieser Schnitt...
sein Name der ist "twist it"
'nen Stoff zum twisten hatt' ich nicht, 
da macht' ich ein gar lang Gesicht.
Den den ich dafür hat' gedacht,
der hat mich dafür ausgelacht.
Da legte ich ihn wieder hin,
weil ich ja nicht bescheuert bin.
Statt dessen nahm ich zweierlei,
es "twistet" nicht, es blieb dabei,
doch sieht man beide Teile nun,
was And'res blieb mir nicht zu tun.
So ist's wenn Ines dringend will
da hält die Finger sie nicht still.
Nun seht ihr hier das Erstlingswerk, 
damit halt ich nicht hintern Berg.




Macht's euch lustig!
Ines


Kommentare:

  1. Danke, mit Deiner lustigen Dichter-Hilfe klappt das prompt!
    Nachdem das Dingens hier aber so aussieht, als ob es so sein muesste (und dabei auch noch gut aussieht), muss ich mich jetzt mal woanders schlau machen, was es mit dem Original denn so auf sich hat, dass man es mit 'sich weigernden' Stoffen zu tun kriegen kann ;-) !

    LG, Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe, verrückte Hexenschwester - Du kannst einfach alles tragen :)
    XOXO, Sandra
    p.s.: zu Hülf! Was ist es denn? Also Massdrop jetzt - Du überforderst mich :)))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ines, willkommen hier am MMMittwoch ...getwistet, geteilt, zusammen genäht ... egal machen wir's uns lustig.Einen schönen Sommer für dich.
    viele Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Oh Sandra hat dir gar keinen gehässigen Kommentar hinterlassen : )))
    Hast dich bei ihr wohl zurückgehalten....werde gleich mal gucken! Twist it sieht auf alle Fälle so aus, als ob es genau so gehört! Hat was : )
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ines,
    ich habe mal die letzten Posts nachgelesen, denn so langsam arbeite ich alles auf. Schöne Sachen hast du gemacht wie die Beryls, Die Bluse und den Babyquilt und dein Post über die Nadelwelt liest sich auch echt gut. Ich habe dann nach fast 4 Wochen keinen Bericht mehr über die Nadelwelt geschrieben. War zu spät. Schade, dass ich am Wochenende nicht dabei war, wir hätten bestimmt viel Spaß gehabt. Das holen wir nach irgendwann.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen