Donnerstag, 29. Mai 2014

Tradition?!

 eine kleine Tradition 
ist Dorschtigbloggen* schon...

hab ich mir seinerzeit gedacht,
dass Reimen mir viel Freude  macht,

doch will ich´s nicht in jedem Post...
auch nicht, wenn jemand was verlost....

ich dachte einmal in der Woche,
als ob ich Sonntagsbraten koche....
so ein kleines Traditiönchen,
zu des Bratens grünen Böhnchen...

der Donnerstag ward auserkoren....
dass Reime klingeln in den Ohren... 
bisher war immer Rums der Fleck,
wo´s Reimchen fand ein klein Versteck...

als Dinge die für mich gemacht,
in Versform an die Frau gebracht... ;-)

heute zeig ich nix für mich,
lass doch das Reimen nicht im Stich...
ich zeige euch zwei kleine Sachen,
die ich gebeten ward zu machen,

so eilt mein liebes Tochterkind,
zu ´nem Geburtstag hin geschwind...
und gibt die beiden Taschen ab,
die ich für euch auf ´s Foto hab....



Dazu noch unsre Kletterrose, 
ganz ohne Bonduell´sche Dose... ;-P
Entschuldigung, das musste sein,
mir gefällt der alb´rne Reim...



und hier nochmal von extra nah...
dass keiner sagt, das er nix sah....
;-)

`ne schöne Himmelfahrt wünsch ich...
.... und setzt was leck´res auf den Tisch....

fröhlich grüßt mit gutem Wunsch
Ines, mit nem Gläschen Punsch....


*Dorschtig.... mundartlich (vermutlich falsch geschrieben) für Donnerstag

Kommentare:

  1. so so liebe Ines mit nem Gläschen Punsch ... DESWEGEN geht dir das Reimen so leicht von der Zunge?? ;o)
    ja, ja und ganz sicherlich auch wegen deines besonderen Reimtalentes ✿
    eine sehr schöne Tradition - also die des reimens, nicht die der Böhnchen - an der ich meine Freude habe :o)
    und die neue Taschenbesitzerin, die war sicher auch sehr erfreut ✿
    ich wünsche dir einen wunderfröhlichschönen freien Tag und grüße dich ganz sehr lieb
    Gesine
    *dieheuteaufdaskissengelauerthatte*

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich auch, ich hab auch auf das Kissen gewartet!!!
    Aber so zickzack lässt sich mit Punsch sicher noch schwerer nähen :o).
    Wunderschöne Täschchen hast Du da gemacht. Die Stoffe sind ja ganz bezaubernd!
    Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Verwandtschaft. Meine Nichte ist auch zwei und im siebten Himmel, wenn die Verwandtschaft zu Besuch da ist. In dem Alter sind sie einfach nur zum Anbeißen!
    Liebste Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ines,

    Traditionen muss man pflegen, also bleib dem Treu. ;-)
    Mir gefallen die Taschen gut, besonders die große.
    Das liegt an den grünen Reißverschluss, ein cooler Kontrast zum Rest.

    ♡Grüße und einen schönen Feiertag
    Janin

    AntwortenLöschen