Donnerstag, 21. August 2014

Kaffeegetütel


Hier hab ich es mal gesehen,
 da war es gleich um mich geschehen,
schleunigst ward es ausprobiert,
und heute euch hier vorgeführt.

Natürlich gibt es viel so Dinge,
zu deren Anschaun ich euch zwinge...
auch heute müsst ihr wieder leiden,
das dürft ihr fast nicht selbst entscheiden.... ;-)

Kaffeetüten... Zipper dran.
Kosmetiktasche für den Mann?
Ach nöööööööö orange hab ich so gerne,
mag dafür eher keine Sterne.

Und freu mich übers schöne Bild,
wenn zukünftig daraus nun quillt,
beim Radlfahr´n meine Regensach,
weil´s Radlfahrn ich so gerne mach... ;-)


zu Rums geht noch das gute Stück
das ich hier ganz an´s Ende rück....

;-)


carpe diem

Ines


Kommentare:

  1. Sensationell! Liebste Ines, das ist ja eine tolle Tasche! Ich bin sehr dafür, Verpackungen wieder zu verwerten und das ist ein prächtiges Beispiel! Die Kaffeetasche ist richtig zauberhaft und deine Regensachen fühlen sich bestimmt darin wohl!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine sensationell schöne Kaffeeverpackung! Habt Ihr den Kaffee deswegen gekauft? Gib's zu! Das Foto wurde GARANTIERT auf Hawaii geschossen (von wo wir uns übrigens auch Kaffee als Souvenir mitgebracht haben, weil er angeblich super genial sei. Wir hätten's lassen sollen! Aaaaber eine schöne Verpackung war drumrum :-D).
    Seitdem ich von der lieben Biggi bei Elfen helfen eine Einkaufstasche aus Kaffeeverpackung ersteigert habe stapeln sich bei uns im Keller dieselbigen und warten auf ihren Einsatz... Allerdings sind die innen einfarbig silbern und außen einfarbig golden....
    Dein Täschchen finde ich auf jedenfall wunderschön und hätte ich an Deiner Stelle auch auf gar keinen Fall meinem Männe überlassen... (der übrigens Dein Schlauchtäschchen überall mit in Urlaub nimmt. Er ist damit nach Berlin geradelt und auf Hawaii war's auch dabei!).
    Allerliebste Donnerstagsgrüße und Wünsche für einen glorreichen Tag!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee!
    Da werde ich die nächsten Kaffeeverpackungen doch mal aufheben!
    Und mir deine Seite merken!
    Und hier noch mal weiterschauen.
    Das ist ja das Schöne an solchen Aktionen, wie RUMS, dass man dabei so viele interessante blogs kennenlernt.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. klasse - dein täschchen sieht toll aus - so gefällt sogar mir kaffee ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Ein geniales Täschchen hast du da aus den Kaffeeverpackungen hervorgezaubert, liebe Ines!!! Und die Packungen sehen wirklich klasse aus! ♥♥♥

    Leider trinke ich selbst Kaffee nur in Form von (bereits gemahlenem) Filterkaffee und Espresso oder so aus Kapseln - da ist es nichts mit tollen Tüten ... aber seit ich vor einiger Zeit mal die Einkaufstaschen aus Kaffeetüten gesehen habe, sammel ich stattdessen Smarties-Tüten ... die sind allerdings vergleichsweis klein ... :o(( ... und man muss seeehr viele Tüten leer essen ... :o))))

    Danke, dass du wieder so schön für mich gedichtet hast, das liebe ich ja!!! ♥

    Allerliebste Grüße und einen wundervollen Tag!
    Helga

    PS: Ein wenig überrascht es mich schon, dass eine Woche sooo wenige WOCHENTAGE hat ... es könnten wirklich mehr sein ... O_O

    AntwortenLöschen
  6. Ich setz mich jetz hier mal mit einer schönen Tasse ne, nicht Kaffee, Tee und bewundere Deine Dichtkunst und Dein Täschelein!
    An dieses Material hab ich mich noch nicht gewagt, mal sehen, wann mir DAS ultimative Design unter die Finger kommt und ich angefixt bin.
    Dann wahrscheinlich MIT Sternen und in blau...;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. ...das ist ja eine witzige Idee. Danke fürs zeigen, reimen und weiterleiten zum Anleiten. Für Mitbringsel und kleine Geschenke lohnt es sichjetzt viiiiel Kaffee zu trinken !
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Cooles Ding! Und Kaffeetüten gibt´s hier immer :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen