Dienstag, 29. März 2016

Kuriertasche

Hier könnt ihr sehen,
meine Kuriertasch´ kann stehen.
Premiere mit soft and stable
ich glaub, das wird mein neues Faible.
Der Stand ist spitze, glaubt es mir,
ich würde niemals lügen hier.
Großmutters Machinchen ward getest`,
jetzt sitzen alle Fädchen fest.
 
 
Bunt ist nun der Tasche Klappe,
gut passt hinein so manche Mappe.
Viel Fotos lass ich euch jetzt hier,
die ach so gut gefallen mir....
 




 
Einen fröhlichen Dienstag
wünscht euch
Ines
 
 

Kommentare:

  1. Die Klappe ist ja cool! Hast du die Fäden alle festgenäht? Was'ne Arbeit!
    Die Tasche gefällt mir sehr und von Soft and Stable, bzw. Style-Vlis, bin ich auch super angetan. Keine Tasche mehr ohne. Und wenn es nur der Boden und die Seiten sind!
    LG Kristina
    PS: du kommentierst leider ohne email.... schnief. Meine Mutter hasst Muttertag, wenn ich auf die Idee käme ihr da was zu schenken, würde es postwendend zurückkommen... *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, alle Fäden auf die Klappe, Soluvlies drauf und mit Omas Schätzchen munter drauf los gestrampelt. Das hat richtig Spaß gemacht. Witzig finde ich es dann immer, wenn sich das Vlies auflöst. Da freut sich das Kind in mir.
      Das Kommentarproblem sollte sich erledigt haben. Passiert immer wieder von alleine *ichschwör*
      Liebe Grüße
      Ines

      Löschen
  2. Eine richtige Inessel-Tasche! Bunt und orange und der Fadenmix, den ich schon mal bei dir gesehen hatte und sooo cool fand. Stell dir vor, ich war letzte Woche auf der Creativa mit der festen Absicht mit soft&stable dort rauszugehen und habe keines gefunden. Das ist doch der Hammer, oder? Jetzt werde ich es wohl demnächst online bestellen.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. die sieht so richtig schön nach sonnigem wetter aus - richtig gelungen -
    das sollte den frühling doch nun vollends animieren sich einzustellen!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Na... ich glaube ich muss diesen Vlies ausprobieren... hihi... davon hatte Contadina schon vor längerer Zeit geschwärmt ♥ Die Tasche finde ich toll in ihrer Fröhlichkeit der Farben! Ich hadere hier noch mit mir, ob ich sie noch mehr als nur 90% verkleinern soll.... sie scheint mir so riesig für mich!
    Liebe Grüße,
    Betty - die weiter auf Inspirationssuche nach der Größe geht ;-) -

    AntwortenLöschen
  5. Wie jetzt? Das sind lauter Fädchen, die du da auf die Klappe drapiert und festgenäht hast! Wahnsinn! Sieht super aus!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    Du hast recht, unsere Taschen ähneln sich ein wenig;-)
    Deine gefällt mir auch sehr gut und Du hast Dir wirklich sehr viel Arbeit gemacht.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Diese Taschenklappe bietet doch einen perfekten Platz für dein Fadenkunstwerk! Echt toll! Auch die Kombi mit dem zarten Grün!

    Liebe Grüße
    Katherina

    PS: Lieben Dank für dein Kompliment zu meinem kleinen Hasenreim! Da kam es spontan so über mich :-) Habe beim Reimen auch an dich denken müssen. Reimen ohne an Ines zu denken - unmöglich! ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Also dieses soft and stable muss ich wohl auch mal testen. Diese Tasche ist nicht so meins, die lass ich aus ;-) aber deine find ich trotzdem sehr frühlingsfrisch hübsch!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ines,
    toll ist deine Tasche geworden.Deine Reime sind immer spitzenmäßig. Soft&Stable ist schon genial. Da haben die Taschen richtig Stand. Ich liebe es auch sehr.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  10. Hach, du hast wieder die Fäden gesammelt und in die Klappe getüdelt, genial toll!
    Überhaupt gefällt mir dein Kuriertasche super, schön mit dem leuchtenden Orange!
    Und jaaa, soft and stable brauche ich wohl auch noch ... *lach*

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  11. Superschnell Tasche, Ines!
    Sieht richtig nach Frühling aus-schöööööön.
    Glg
    Kati

    AntwortenLöschen
  12. Die klappe ist ja der HIT!!!!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  13. Och, Menno, zweimal wurde die Verbingung unterbrochen...beim schreiben, jetzt aber schnell.
    Eine tolle Tasche, aber das mit den Fäden musst du mir erklären
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen